PFYC Rettung

Hier könnt Ihr Eure witzigsten, nervigsten oder spannendsten Erlebnisse rund um PFYC schildern.
Außerdem gibt es hier interessante News rund um PFYC

PFYC Rettung

Beitragvon 333 » 26 Sep 2013 16:04

Huhu Frankfurter,

wie ihr wisst, versuchen einige Mitspieler eine Lösung zur PFYC Rettung zu finden.
Im Moment hat torontobee/Barnet den direkten Kontakt zu Mousebreaker.
Sein Vorschlag war, dass wir Mousebreaker 5.000 Pfund anbieten und sehen, wie sie reagieren.
2.000 Pfund kommen von den Engländern, die restlichen 3.000 Pfund sollten die dt. Vereine zusammenbringen.
Es geht noch gar nicht um Unterschriften.
Aber wenn wir die 5.000 Pfund zusammen bekämen, dann wäre das ein Zeichen gegenüber Mousebreaker.

Aus dem dt. Forum: http://pfyc-forum.phpbb8.de/post10462.html#p10462



Re: Einfacher Lösungsvorschlag zum Erhalt - Bitte melden!

Beitragvon S04-DaD » 26. Sep 2013, 16:27
Aktueller Stand:

Köln 700,- €
MSV 600,- €
S04 400,- €
Union 150,- €
Wölfe 450,- €
=================
SUMME 2300,- €

Schade eigentlich, mit BMG und SGE könnte da noch was gehen. Ein paar Euros von den kleineren Vereinen kämen dann sicher auch noch dazu.


Wie sieht es bei euch aus?
Ihr sollt jetzt nicht sofort das Geld geben, denn wir wissen ja auch noch nicht, was wir dafür bekommen.
Wir wollen MB das Geld anbieten können!
TBe hätte die Antwort gerne bis 17 Uhr gehabt.
Ist die große Mannschaft SGE auch bereit sich an der Rettung zu beteiligen? Das wäre einfach nur suuuuper!
Schreibt doch bitte ins dt. Forum, wieviel Geld ihr beitragen könnt.

Herzlichen Dank und schöne Grüße
Claudia
333
 
Beiträge: 204
Registriert: 13 Mär 2011 19:33
Wohnort: NRW

Zurück zu PFYC-Erlebnisse und News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron